Sonntag, 29. November 2009

Advent, Advent ...

ein Lichtlein brennt ... Ich bin etwas spät dran, möchte Euch aber wenigstens einen schönen 1. Advent-Abend wünschen.



Unser 1. Advent war nicht sehr besinnlichen ... wir haben den heutigen Tag mit Streichen, Möbel ab- und im nächsten Zimmer wieder aufbauen, Ausmisten ... verbracht. Aber wir kommen unserem Ziel immer näher, es ist zwar noch das eine oder andere zu tun, aber es ist jetzt absehbar.

Vielen Dank für Eure lieben Genesungswünsche für meine Kleine, es geht ihr etwas besser, aber sie wird wohl noch ein paar Tage zu Hause bleiben.

Ganz liebe Grüße, Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    oh mensch was macht die arme Maus denn?! Ich hoffe bald gehts Ihr wieder besser! Wenn die Kurzen krank sind muß Mami immer so furchtabr mitleiden, stimmts!?
    Da hast Du aber doch noch einen feinen Adventskranz zusammen gezaubert.
    GLG und einen schönen Adventsabend, vielleicht bis die Woche, Anja

    P.S. Nachdem auf der Ausstellung jeder Zweite die Kommode kaufen wollte ;-) habe ich mir überlegt das sie besser im Wohnzimmer aufgehoben ist...dort gefällt sie mir jetzt auch richtig gut...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    schön, dass dir der Kalender so gut gefällt.
    Ich dachte, dass du die Kiste zum Verstauen (nach Weihnachten) gut gebrauchen kannst. Eine schöne Idee, ihn aufzuhängen. Wie gefällt dir der Engel? Ich habe an dich gedacht, als ich ihn gebastelt habe. :-)

    GLG Karen

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass es der Kleinen wieder besser geht, und sie wird jetzt bestimmt viel Freude beim Betrachten des schönen Adventgesteckes haben.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen ersten Adventssonntag-Abend und schicke Dir liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    der Kranz ist voll schön! Ich freu mich so sehr auf den 12......
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  5. Der Kranz sieht sehr schön aus ! Ich wünsche Dir auch einen schönen 1.Adventsabend GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    wunderschöner Kranz....toll dekoriert.Wo bekommt man denn diesen süßen Schlitten her ??
    Gute Besserung für Deine Maus...wir sind hoffentlich durch mit Krankheiten.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche Dir eine besinnliche Vorweihnachtszeit und einen schönen 1.Adventsonntag.
    Dein Kranz ist wunderschön. Ich wünsche Deiner kleinen Maus ebenfalls Gute Besserung, wir sind auch seit zwei Wochen krank. Hoffe Ihr geht es bald besser.
    Bis ganz Bald.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und grüße Dich von Herzen.
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Dein Kranz gefällt mir sehr, vorallem das Licht beim fotografieren ist richtig heimelig, man spürt förmlich die Wärme der Flamme... ist Dir richtig gut gelungen!!
    Deiner Süssen recht gute und schnelle Besserung!
    einen schönen kuschligen Abend
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    ohoh..statt gemütlich den 1. Advent zu genießen mußtest du schuften.
    Aber dafür kannst dir jeden Tag dein tolles Heim anschauen wenn alles fertig ist.
    Dein Adventskranz ist toll geworden!
    Wünsche Dir einen stressfreien Wochenstart.
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Heike
    Schön von dir zu hören. Bald hast du alles fertig und kannst dein Heim geniessen. Da lohnt sich doch die Arbeit und der Stress.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche. Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Heike,
    na, man muss dann an den Dingen herumwerkeln, wenn man die Zeit hat dazu! Und der Advent dauert ja noch ein paar Tage an; sicherlich wirst auch du noch ruhige und gemütliche Stündchen für adventlichen Müssiggang finden!
    Deine Bilder jedenfalls sind sehr schön, und der Kranz mit dem niedlichen Schlitten ist wunderhübsch!!

    Ganz liebe Grüsse,
    und eine glückliche erste Adventswoche,
    Andrea

    AntwortenLöschen