Dienstag, 26. Januar 2010

dies & das

Heute gibt es einiges Neues und manch' Altes, alles, was sich in den letzten Tagen so angesammelt hat ...

Ich habe meine Schwiegermutter angesteckt ... aber nicht so, wie Ihr vielleicht jetzt denkt. Nein, es ist der Sperrmüllvirus. Dieses kleine Schätzchen hat sie mir am Wochenende gegeben, nachdem sie es in der Nachbarschaft entdeckt hatte.


Und so lange schon habe ich einen alten Mehlsack hier liegen und konnte mich nicht so recht entscheiden, was ich aus ihm machen soll. Die Entscheidung ist gestern gefallen ... es ist ein Kissen geworden, davon kann man ja nie genug haben.


Bei Nina hatte ich letztes Jahr schon die Nikoläuse bewundert und jetzt die wunderschönen Osterhasen. Und da ich auch ein paar Osterhasen-Backformen habe, wollte ich es doch auch mal ausprobieren ... und herausgekommen ist dieser kleine Hoppler.


Er wird aber nicht lange bei uns bleiben, bald schon bekommt er ein neues Zuhause bei einer ganz Lieben ... ich hoffe, er gefällt auch. Aber für uns mache ich auch noch einen oder zwei.

Bei der lieben Anja habt Ihr ja schon gelesen, daß wir *Nachschub* vom Sperrmüll besorgt haben. Unter anderem habe ich diesen Stuhl geweißelt, ein Kissen dafür genäht ~ danke für die Inspiration liebe Jasmin ~ und jetzt darf er mir gute Dienste in meinem Nähzimmerchen leisten.


Und ganz herzlich möchte ich mich bei Melanie und Vanessa bedanken, die bei diesem Award an mich gedacht haben, ganz lieben Dank.


Verschneite aber sonnige Grüße, Heike

Kommentare:

  1. Meine liebe Heike, das Kissen ist der Hammer! Will ich auch haben!!! Hast Du nicht noch so einen alten Mehlsack...bötteeee....:-)!
    Meine Schwiegereltern werd ich wohl kaum infizieren:-) dafür aber meinen Mann. Er hat mir auch schon oft was mitgebarcht...aber immer in sicherem Abstand von unserer Heimat..:_9, alles Liebe bis bald Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ach so...der Sperrmüllvirus ist es.....den hab ich auch .
    Aber ich finde nie so schöne Sachen. der Koffer ist spitze. Und das Kissen aus dem Mehlsack finde ich hammermässig schön. Aber auch das Kissen samt Stuhl und das Häschen sind sehenswert. Da wird sich aber jemand sehr freuen, wenn er angehoppelt kommt.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    deine Schätzchen sind toll. Habe auch schon öfters Ausschau nach so einem Koffer gehalten aber noch keinen erwischt. Deine Kissen sind richtig toll.
    LG Shino

    AntwortenLöschen
  4. hach ja, dieses Virus ist wirklich hoch ansteckend und wer einmal infiziert ist, gesundet kaum wieder.
    Schön sin deine Sachen geworden.
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ehmmmm wie geht das ??? Die schwie.mu infizieren,meine ich?
    Da würde ich die doch glatt bei euch vorbeischicken damit sie sich was "holt" bei euch....virusmässig... :)
    Ne wirklich toll,diese alten schätze....bei Anja habe ich gesehen was für Riiiiieeeesen spermüll haufen es gibt....leider nur bei euch...
    Naja,deine sachen sind toll geworden,alle...
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Sachen zeigst Du uns da. Das Kissen aus dem Sack ist wirklich ein Traum. Ihr habt immer ein Glück was Ihr immer findet oder bekommt. Klasse ! Deine Bilder finde ich übrigens auch immer wieder toll. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,
    tolle Bilder zeigst du uns wieder. Kann ich gut gebrauchen, nachdem es schon wieder 10 cm geschneit hat. Ich glaub seit drei Wochen hab ich keine Sonne mehr gesehen.Aber bei deinem Mehlsackkissen (sagt man das jetzt so :-) ) geht mir die Sonne auf, hi, hi. Das find ich so wunderschön...
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Gestern habe ich mich das erste Mal auf Deinen Blog verirrt und freue mich sehr darüber, heute schon wieder einen neuen Eintrag von Dir lesen zu können. Du gestaltest wunderhübsche Dinge! Hast Du den Osterhasen eigentlich aus Gips erstellt?

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike!
    So schöne Schätze habt ihr gefunden?
    Da kann man ja echt neidisch werden.
    Die Hasen habe ich auch bewundert.
    Dein Exemplar ist genauso schön.
    Der Mensch, der ihn bekommt wird sich bestimmt freuen.

    Liebe Grüße vom Krankenbett!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heike,
    ....so schöne Schätze....einfach toll.Sperrmüll ist im Moment bei uns kaum.
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heike- na um den Koffer wirst du sicherlich von vielen beneidet - so ein altes Stück hat nicht jeder.........das Kissen vom Mehlsack ist echt klasse geworden............lg tina

    AntwortenLöschen
  12. Meine Güte warst du fleißig, und alles wunderschön. Der Koffer ist ja echt der Renner. Bei uns auf dem Sperrmüll finde ich immer nur Schrott. Ich habe noch nie etwas wirklich Schönes gefunden. Um so mehr freue ich mich für dich.
    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heike,
    was sind das denn für tolle Sachen, der Koffer ist wunderschön, das Kissen und ach wie schön!
    Und lass mich raten, das Kissen liegt auf einem weißen Schaukelstuhl? Schöööön!
    Der Hase ist toll geworden :-)
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Hi liebe Heike !!

    Du warst aber ein fleißges Bienchen !
    Der Stuhl ist super schön geworden,man glaubt gar nicht , was das bissl weiße farbe so ausmacht !!!
    Tja.. meine schwiemu ist alles andere als begeistert von meiner trödelleidenschaft, aber man kann ja nicht alles haben :)

    wünsch dir eine schöne woche, lg melanie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Heike,
    da zeigst du uns heute aber viele schöne Schätze!
    Mir gefällt besonders der geweißte Stuhl mit dem tollen Kissen.
    liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Heike,
    ich hatte auch schon gelesen, dass ihr den Sperrmüll unsicher gemacht habt. Schöne Schätz hast du da gefunden und wunderbar hergerichtet.
    Die Fotos sind der Hammer!
    Lg Gabriele

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Heike,
    was für wundervolle Schätze - der Koffer und das Mehlsack-Kissen sind ein absoluter Traum!!!!! Ich freu mich auch schon riesig auf die nächste Flohmarktsaison!!!!!

    Einen gemütlichen Abend und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Heike,

    du hast ja einen Kreativschub nach dem anderen...ich musste erst mal alles aufholen, da ich die letzte Zeit kaum im Netz war.
    Der Schrank ist ja der Hammer und dein gesammeltes Allerlei in diesem post zu schoen.
    Die Sperrmuellstory ist fantastisch :o)

    Bin gespannt , was noch so kommt...ostern tut es auch schon bei dir.....sag ich ja...eine kleine Schnelle ;o))


    Bis bald,

    liebe Gruesse
    Neike

    Die Girlande haengt....muss NUR noch fotografiert werden......

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Heike,
    ....ein tolles Schätzchen ist der Koffer.
    Der Stuhl ist auch sehr schön geworden.....wahnsinn wenn man es bedenkt, dass er weggeschmiessen werden sollte.
    Das Kissen ist Dir auch super gelungen.
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir.
    ♥ ♥ ♥ Liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  20. Ganz ehrlich, den Award hast du dir verdient (GRATULATION!)- nur schon mit dem heutigen Post mit den tollen Dingen, die du gezaubert hast! Extrem schön finde ich das Mehlsackkissen, und dieser herrliche Osterhase- also wirklich, der ist zu knuffig!
    Viel Spass beim Weiterwerkeln und
    ganz liebe Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Heike,

    die beiden Kissen sind einfach toll. weiß gar nicht welches mir besser gefällt. In Bayern hatten wir ja noch Sperrmüll, nur nicht recht ergiebig. Hier in Bad.-Württemberg haben wir keinen mehr, so bleiben mir nur die Flohmärkte.

    Liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Heike,
    was sind das denn für Schätze! Ich bin ganz baff! Und so was vom Sperrmüll?! Solche Schätze habe ich bei uns noch nicht entdeckt! Und wo bekommt man denn bitte so einen Mehlsack her? Das Kissen ist total die Wucht!!!
    Und wie hast Du den Osterhasen gemacht???
    Herzliche Grüße, von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Heike,

    Das Kissen und der Koffer von deiner S c h w i e g e r m u t t e r!! sind superschön...
    Und der Hasi hat jetzt bei mir ein neues Heim gefunden, ich werde mich gut um ihn kümmern...
    War schön der Nachmittag mit dir...mal wieder etwas zu klönen...
    wir sehen uns so bald ich meine Wäsche gewaschen habe...:-)

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Was für wundervolle Schätze! So schöne Dinge findet man also bei euch auf dem Sperrmüll?! Toll, dass ihr sie gefunden und du sie in so was zauberhaftes verwandelt hast!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Heike, da hast du aber Glück mit deiner Schwiegermutter.Meine hat auch noch einen kompletten Dachboden zum entrümpeln, das wird sicher erst im Frühjahr werden. aber ich bin gespannt ob ich vielleicht auch ein paar "Schätze" retten kann.
    Willst du den Koffer noch weiß machen ???
    Das Kissenprojekt Mehlsack ist ein Traum.
    Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
  26. Lach, den Post von Anja von eurer Sperrmüllaktion fand ich so toll und nun sieht man auch was dabei rausgekommen ist... toll!!
    Das Mehlsack-Kissen ist aber der Knaller!!
    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Heike
    Danke,daß Du Dich gemeldet hast. Na wenigstens ist die 2. Karte bei Dir angekommen. Nun weiß, ich daß immerhin 3 der 4 Trostpreisgewinnerinnen wenigstens eine der Karten bekommen haben. :)

    Ganz liebe Grüße
    Shippy

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Heike,

    Dein Osterhäschen finde ich zauber-zuckersüß, es ist wirklich goldig.
    Und all Deine anderen Schätze... ich muss doch auch mal anfangen, bei uns auf Sperrmüll zu achten, irgendwie gibt es sowas bei uns nicht :-(

    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende... bei uns schneit es den lieben langen Tag, bei Euch wahrscheinlich auch :-)

    Viele liebe Grüße und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  29. Ach ja, der Sperrmüll. Ich kann auch an keinem Sperrmüllhaufen vorbeifahren. Da haben sich schon so manche schönen Schätze finden lassen.
    Nur blöd wenn dann das Auto dann nicht mehr in die Garage passt :)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Heike,
    sooooo schöne Dinge findet man auf dem Sperrmüll????? Ich werde verrückt und warum haben wir hier keinen Sperrmülltermin??? Auch Dein Kissen aus einem Mehlsack sieht traumhaft schön aus. Ich scheine wirklich in der falschen Gegend zu wohnen, grrrr!!!!!
    Ganz, ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Ach, wieder sooo tolle Bilder! Ich werde richtig neidisch... bei uns gibt es keinen offiziell angekündigten Sperrmüll mehr. Es ist absoluter Zufall, wenn man irgendwo etwas am Straßenrand stehen sieht. Gezieltes Losfahren ist da leider nicht mehr drin. Schade...
    Ich schaue auf Deinem Blog so gern vorbei - ich habe mich gleich mal als Leserin eingetragen.

    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen