Samstag, 20. Juni 2009

Plumps ...

... habt Ihr ihn gehört ... den riesig großen Stein, der mir vom Herzen gefallen ist?!??! Hier bei Punkt 4 hatte ich mich *geoutet* und je näher nun der Abflugtermin rückte, desto schlechter ging es mir. Auf jeden Fall habe ich nichts gesagt, weil ich meinem Mann seinen wirklich wohl verdienten Urlaub nicht kaputt machen wollte. Aber letzte Woche habe ich dann mal so nebenbei erwähnt, daß ich echt nicht fliegen kann. Als wir mit den Kindern gesprochen haben, ob sie auch nur mit Papa fliegen würden, war eigentlich schon klar, daß das nicht in Frage kommt. Und was macht meiner lieber Mann? Storniert den Urlaub!!! Ist er nicht ein Schatz! Jetzt im Nachhinein merke ich erst, wie sehr mich der Gedanke, in ein Flugzeug steigen zu müssen, belastet hat ~ ich glaube, daß kann man nur verstehen, wenn mal selbst Flugangst hat. Wegfahren wollen wir natürlich, also überlegt ... Mein Dänemark-Vorschlag kam leider überhaupt nicht an. Jetzt haben wir ein Hausboot gemietet und werden eine Woche durch die Grachten in Holland fahren. Die Mädels sind total begeistert und freuen sich wie jeck. Und mich muß man eh nicht zweimal fragen, ob ich nach Holland möchte ...

Und dann habe ich diese Woche von Anja Post bekommen. Es ist immer so spannend ...


Dieses Klapp-Fotobuch habe ich bei ihrer Verlosung gewonnen ... ist es nicht süß? Liebe Anja, nochmals vielen vielen Dank.


Es gab ein paar Fragen zu meiner Holzkiste. Ich habe sie vor ein paar Jahren in irgendeinem Möbelhaus gekauft, der Deckel war dabei und mit buntem Stoff bezogen. Ich könnte mir vorstellen, daß es sie aber bestimmt noch gibt, wahrscheinlich in der Kinderabteilung. Bedruckt habe ich sie mit diesen Schablonen ...


Und die habe ich von hier. Ich habe die Buchstaben mit Bleistift vorgemalt und dann mit einem Edding ausgemalt. Auf Stoff geht es besser, Schablone drauflegen und mit Stofffarbe ausmalen. Bei der Kistenaktion ist die Farbe leider unter die Schablone gelaufen, deshalb die andere Variante.

Jetzt werde ich mich mal in die Küche begeben und für morgen Muffins backen und Nudelsalat machen.

Liebe Grüße ~Heike~

Kommentare:

  1. Ich gratuliere Dir noch ganz herzlich zu Deinem Gewinn bei Anja. Ich kann Dich schon verstehen, mit Deiner Flugangst, mir ist auch immer nicht ganz wohl beim Fliegen und ich bevorzuge daher eher Kurzstrecken. Aber ein Urlaub in Holland auf einem Hausboot ist ja in jedem Fall etwas besonderes und bestimmt unvergessliches.
    Viel Spass beim Backen und einen wunderschönen Samstag,
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich beneide Dich...mit einem Hausboot durch die Kanäle schippern...wie toll ist das denn?
    Möchte ich auch gerne mal machen...
    Außerdem herzlichen Glückwunsch zu deinem verständnisvollen, tollen Mann.. ich verstehe Dich, ich habe zwar keine Flugangst, steige aber auch immer mit mulmigen Gefühlen ein.

    Ich freue mich schon auf deine Fotos...

    GLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    mein Glückwunsch zu deinem tollen Gewinn und Danke für den Tipp mit den Buchstaben.:o)
    Lecker ,sind die Muffins schon fertig,grins?????
    Viele Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  4. ...hab noch was vergessen...
    Deine Home-Buchstaben sind echt superschön..

    Vielleicht werde ich mich demnächst auch mal an sowas wagen...

    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Also Hausboot und Holland klingt doch auch ohne Flugangst viel netter als Türkei!! Ich kann Dich verstehen, mir gehts ähnlich wie Dir. Früher hat mir das nix ausgemacht, aber seitdem mein Sohn mal eine schwere Lungenentzündung mit Atemproblemen im Urlaub hatte, er zwar vor Ort gut behandelt wurde, wir aber dann trotzdem 7 Stunden heimfliegen mußten, seitdem fliege ich gar nicht mehr gerne!! Daher waren wir auch dieses Jahr nur an der See (und werden auch im Sommer dorthin fahren).
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. Oh daskann ich sehr gut verstehen mit deiner Flugangst!! Früher bin ich auch durch die ganze Welt geflogen...von Australien bis Hawaii..das würde ich heute nichtmehr machen, da ich seitdem meine Kinder auf der Welt sind auch panische Angst vorm Fliegen habe. Am Woende heiratet meine Schwester in London ... auch da fahre ich lieber etwas länger mit Zug und Fähre als zu fliegen!!
    Ich freue mich sehr das dir das Fotoalbum gefällt!!!
    Einen wunderschönen Abend, LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Das mit der Flugangst ist ja nicht so schön. Gut das Ihr für Euch alle eine gute Lösung gefunden habt. Holland soll ja so schön sein. Dein Gewinn sieht ganz toll aus; Glückwünsche dazu. Mit den Buchstaben habe ich auch schon geliebäugelt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Toll, das dein Mann soviel verständnis hat - es wird bestimmt ein super Urlaub und ihr ALLE erholt euch nun !!!!!!

    Und nun sei gedrückt für den wunderschönen Gewinn - ist heute eingetrudelt und ist noch schöner wie auf Foto - und auf die super Marmelade freu ich mich morgen beim Frühstücken..
    Vielen Dank

    herzlichst
    Elisabteh

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heike,

    du hast Flugangst?? Hab' ich irgendwie nicht mitbekommen. Aber ich muss sagen, dass es wirklich supersüß ist ist von deinem Mann...das muss wahre Liebe sein..*lach*

    Und die Idde mit dem Hausboot finde ich genial. Total gut..

    Also, du Muckelchen..mach Dir einen schönen Sonntag ;o)

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heike
    Es gibt Flugangstseminare, das muss total klasse sein. Meine Schwester erzählt davon immer, die ist Stewardess.
    Wenn ich mal für später fragen soll...
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Das ist total süß von Deinem Mann ,den Flug abzusagen.Er muß Dich sehr lieb haben. Und Den Plumps kan ich gut nachempfinden. Ich kann das Fliegen zwar aushalten, aber es gibt ja tausend andere Dinge, die man nicht unbedingt tun muß. Und das Boot fahren ist bestimmt klasse und wird Euch gefallen. Ich bin ja gerne draußen (-> campen) und Boot bin ich auch schon gefahren. Ist eine ganz tolle Erfahrung und macht irre viel Spaß!

    Danke noch für die Tips mit den Buchstaben.
    Ganz liebe GRüße
    *Christine*

    AntwortenLöschen
  12. Hej,
    dein Mann ist echt ein Schatz Klasse!
    Und Hausboot sag ich nur genießt es!
    Wir sind vor Jahren mal auf der Müritz mit einem rumgeschippert, ideal und ihr beweist euch als Team!
    Du mußt ja da auch schleusen und sooo....super spaßig!
    Ihr werdet sehen...
    Deine Kissen sind toll mit den
    Schablonen geworden!

    bis bald Simone

    AntwortenLöschen
  13. Das wird bestimmt ein wundervoller (und sehr viel entspannterer) Urlaub!!! Dein Herzchen ist übrigens in meinem heutigen Post zu sehen....es passt so wunderbar!!!

    Wünsch dir eine herrliche Woche und schick dir ganz liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. liebe heike,

    das nent man liebe ! super, dass du dich jetzt auch auf euren urlaub mitfreuen kannst und ich wünsche euch viele erholsame tage !

    deine buchstaben kreationen gefallen mir so gut !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann das supergut verstehen, dass Du nicht fliegen möchtest!!!
    Ich bin auch froh, dass mein Göga so ähnlich denkt.
    Und Deiner war ja auch lieb mit seiner Stornierung!!! Das ist Liebe!!!
    Und eine Fahrt mit dem Hausboot durch Hollands Grachten ist ein Traum!!!Könnte gerade mitfahren...
    so als Herzblattkapitänin....:-))
    LG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin neulich das erste Mal im Leben geflogen, bloß in meine Heimatstadt zu meinen Eltern, der Flug dauerte ungefähr eine Stunde. Ich habe überlebt! Merkwürdigerweise konnte ich sogar aus dem Fenster gucken, obwohl ich sonst wahnsinnige Höhenangst habe. Aber ob ich mich trauen würde, weiter weg zu fliegen, weiß ich auch nicht...
    Gut, dass ihr eine andere Lösung gefunden habt!
    LG
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  17. hallo heike,
    ja angst ist der groesste feint des menchen.aber ihr habt das problem doch charmant geloesst!!!
    ich wunedhsc dir viel spass in den neiderlanden,es wird sicher fantatsich.und ein hausboot,was fuer ein abenteuer erst fuer die kinder.
    darf ich fragen wo ihr genau sein werdet?

    beste gruesse aus den sonnigen niederlanden wuenscht dir conny

    AntwortenLöschen
  18. ich kann dich verstehn...habe auch Flugangst....und mir stehen 2 Starts und 2 LAndungen bevor....und 11,5 Std am Stück fliegen...nehme bereits jetzt schon Medikamente....


    Plane nächstes JAhr auch ein Urlaub auf einem Boot, bin gespannt was du erzählst.

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Heike!
    Dein Mann ist wirklich ein echter Schatz!!! Du Glückliche!!!
    Ich kann es so gut nachvollziehen - Flugangst!!!
    Und eure Alternative ist doch erstklassig! Eine Hausbootfahrt durch die Grachten! Da ist doch für jeden etwas dabei - der Mann darf Kapitän spielen, für die Kinder ist es ein echtes Abenteuer und Du darfst Dich sonnen, die Landschaft geniessen und bei den Ankerplätzen die kleinen Läden stürmen *lach*
    Nun wünsche ich Dir aber erstmal eine sonnige Restwoche!!
    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  20. Ich würde das Hausboot auch jedem Flugzeug vorziehen - ich kann Dich gut verstehen! Und Du hast einen tollen Mann :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  21. ooooooo genau solche habe ich gesucht. da muss ich geleich wenn ich wieder zu hase bin zuschlagen... danke fuer den tipp

    AntwortenLöschen