Sonntag, 24. Juli 2011

Überredet

Es ist ja nicht so, dass ich noch keine Spiegel hätte. Aber mit denen ist es so, wie mit ein paar anderen Sachen, wie Hakenleisten, Tabletts, Laternen ..., da kann ich einfach nicht nein sagen. Meine Freundin hat mir schon ein Kaufverbot auferlegt, wenn wir zusammen auf Flohmärkte gehen. Und gerade sie hat mich letztlich überredet ... ich wollte gar nicht *ganz ehrlich, wirklich nicht*. Und jetzt steht er bei uns im Eßzimmer.




Und da ich das ganze Eckchen ein bißchen umräumen mußte ~ eigentlich hatte ich nämlich gar keinen Platz mehr für den Spiegel ~, habe ich mir noch dieses Regal gegönnt. Hatte ich erwähnt, dass ich auch an Regalen nicht vorbei gehen kann?


Und weil ich halt nicht nein sagen kann, muss ich mich auch immer wieder von einigen Sachen trennen. Deshalb gibt es HIER wieder neues Altes.

Einen schönen Sonntag. Bis bald.

Liebe Grüße, Heike

Kommentare:

  1. Sieht das schöööööööööööööö aus liebe Heike.. der Spiegel ist ein Traum.. Einfach herrlich..hab einen tollen Sonntag.. gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Heike,

    also mir gefällts :-)

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. also ich würde sagen: GUT, dass deine freundin dich überredet hat - der spiegel ist ein traum! :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  4. OOOhhhh ist der schön!!!!!!!!!!
    Ich freue mich drauf ihn am Di. live zu sehen...

    GGGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Heike,
    also mal ehrlich Du hättest ihn im Leben nicht stehen gelassen lach!!
    Dieser Spiegel ist wirklich ein Prachtstück und passt einfach toll in dein Heim :))
    Tja und Regale kann man wirklich nie genug haben grins!!!
    Süss mit dem kleinen Herz.
    Danke für deinen lieben Kommentar und ich freu mich schon von Dir zu hören :))
    ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag (der hier mal wieder ins Wasser!!! fällt)
    wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. WOW! Der ist soooo schön.. da hätte ich mich auch sofort verliebt! Und ich finde, er passt suuuuuper bei Dir hin!!
    Ganz toll!
    Drück Dich
    Angelina

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich ! Den konntest Du wirklich nicht stehen lassen. Und ich finde Euren Fußboden auch so toll. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. ein absolutes Traumteil.

    Der Spiegel sieht wirklich sehr edel aus, da hätte ich mich auch schnell überreden lassen.

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag.
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Der Spiegel ist wirklich ein super Traumteil. Die Rosen und der Kranz darauf sehen einfach toll aus. Den hätte ich auch nicht stehen gelassen.

    Liebe Gruesse, Elke

    Vielleicht erinnerst du dich noch an mich, wir haben uns ab und zu in der V. Bloomquist gesehen bevor ich weg gezogen bin.

    AntwortenLöschen
  10. ui, der große lange spiegel ist toll, woher hast du den ? würde mich über eine antwort freuen

    toller blog !

    liebe grüsse
    herzensblicke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, sehr schönen Blog habe ich gerade entdeckt!Du hast wunderschöne Details! Total mein Stil auch!Ich verlinke Dich weiter...Darf ich? LG,Beatriz

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Heike,
    alle gefällt es super gut!!!
    Ein schönes wochenende dir noch !!!
    LG,Elvita

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen, liebe Heike!
    Also, sollte MIR mal solche Schätzchen wie der traumhaft schöne Spiegeln und das zauberhfate Regal begegnen, ICH würde sie auch nicht stehen lassen können... :o)
    Die beiden sehen soooo toll aus!!!
    Hab einen kuschligen Abend und viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  14. Boah, Heike, der Spiegel ist ja wohl der Knaller. An dem wäre ich auch nicht vorbeigelaufen.
    Und ausmisten tut ab und an richtig gut, gell?
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe heike,
    der Spiegel ist aber auch toll!!! Den könnte ich auch nicht wiederstehen! Habe auch etwas mit spiegeln u. Regale, aber behersche mich die letzte Zeit, habe ja auch schon so viele...
    Schöner Abend wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Der Spiegel ist toll! Und du musst das so sehen, du opferst dich, um den alten Dingen ein neues Zuhause zu geben. :-))) Bin auch immer sehr Opferbereit ;-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Heike,

    Du brauchst überhaupr kein schlechtes Gewissen zu haben, der Spiegel ist der absolute Hammer! Den hätte ich auch mitgenommen. Ich finde Spiegel, kann man nie genug haben - vor allem, wenn sie so toll sind. Und das kleine Regal konnte man nicht stehen lassen - total süß & sehr schön dekoriert!

    GLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Heike,
    der Spiegel ist aber auch ein Traumstück!!!!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Heike,
    Spiegel kann man ja nie genug haben und deiner sieht wirklich Klasse aus. Wenn man dazu ein bisschen umräumen muss, was will man mehr, altes raus, neues rein, das macht doch immer wieder Freude. Ich miste gerade den Keller aus, uff, was sich da so alles angesammelt hat, ich glaub es nicht. Bücherkisten ohne Ende und viel unnützes Zeug. Kommt alles raus um Platz für Neues zu schaffen ( aber nicht im Keller, da hoffe ich mal auf Übersicht).
    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  20. Auf unseren Märkten hatte ich noch nie soviel Glück. Solche alten Spiegel sind äusserst selten hier zu finden. Der ist wirklich sehr schön.

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Heike!

    Der Spiegel ist so traumhaft schön, es wäre eine Todsünde gewesen ihn stehen zu lassen!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Heike - danke fürs Päckle ist alles angekommen- Freu... liebe Grüsse tina

    AntwortenLöschen